Turnverein Romanshorn
menu

News

151. Generalversammlung TVR

66 Aktiv- Ehren und Freimitglieder wurden vom Präsidenten Joel Roth zur 151. Generalversammlung des Turnverein Romanshorn begrüsst.

Nach dem Nachtessen führte Joel Roth souverän durch die Traktanden seiner ersten GV als Präsident.
Im Jahresbericht wurden die Aktivitäten des Jubiläumsjahres nochmals in Erinnerung gerufen. Die Höhepunkte waren die Jubiläumsunterhaltung, das eidgenössische Turnfest, die Jubiläumsparty sowie die Turnfahrt nach Hamburg.
Auch dieses Jahr sind verschiedene Anlässe und Wettkämpfe in Planung. Speziell wird sicherlich das wieder aufleben lassen der Lakerings im Juli.

Änderungen im Vorstand
Sandra Himmelberger hat sich entschlossen von ihrem Amt als Beisitzerin zurückzutreten. Auch die Aktuarin Sonja Gründler gab ihren Austritt aus dem Verein bekannt. Als Nachfolgerin wurde Fabienne Imhof einstimmig gewählt.

Ehrungen
Die langjährigen Mitglieder wurden mit einem gravierten Glasteller verdankt. Patrick und Christian Blattner, Manuel Christen und Remo Steffen sind bereits seit 10 Jahren im TVR. Sogar 15 Jahre waren Marion Brühlmann und Janine Hürlimann im Verein.
An der diesjährigen GV hatte der TVR viele Austritte zu verzeichnen. Dementsprechend durften auch viele Ehrungen ausgesprochen werden.
Zu neuen Freimitgliedern ernannt wurden Tatijana Gschwend, Corina Meier und David Schwendener.
Mit Jasmin Annen und Marion Brühlmann zählt der Verein zwei neue verdiente Ehrenmitglieder.
Für ihren grossen Einsatz für den Verein im letzten Jahr hat Jasmin Annen zusätzlich den Titel «TVler des Jahres» erhalten.