Turnverein Romanshorn
menu

News

Schlussturnen 2020

Jan Bühler (STV Neukirch-Egnach) - Nadine Bühler (TV Romanshorn)

Endlich wieder ein Wettkampf! Trotz strengen Coronabedingungen konnten wir am Freitag 2. Oktober unser alljährliches Schlussturnen durchführen. Dabei handelt es sich um einen 5-Kampf, für welchen sich die Turnerinnen und Turner ihre Disziplinen selbst zusammenstellen.

Stattgefunden hat das Ganze in Romanshorn.

Bei stürmischen Windböhen wurden draussen leichtathletische Disziplinen absolviert. In der Kantihalle war Spannung und ein gutes Körpergefühl für die verschiedenen Geräteturnenübungen Sprung, Boden und Barren gefragt.

Der TV Romanshorn, sowie die vier Nachbarvereine Uttwil, Salmsach und Neukirch Damen und Herren wurden vereinsintern gewertet. Dabei hat die Familie Bühler abgeräumt und sowie Nadine bei den Romanshornern, hat Jan bei den Neukirchern den Sieg geholt. Herzliche Gratulation.

Damit dieser Anlass durchgeführt werden konnte, war die Flexibilität und Mithilfe verschiedenster Personen nötig. Daher an dieser Stelle ein grosses Dankeschön an alle Mitwirkenden. Es war toll, im 2020 doch noch einen Wettkampf zu absolvieren.